Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V.

Wie Sie helfen können Die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V. wurde im November 2001 anlässlich der Wiederaufnahme der stationären Behandlung krebskranker Kinder im Elisabeth-Kinderkrankenhaus in Oldenburg gegründet.

Aus gutem Grund können ordentliche (stimmberechtigte) Mitglieder nur Eltern oder Elternteile werden, die ein erkranktes Kind haben oder hatten. Dies soll eine fundierte, an den Interessen der betroffenen Kinder und Familien, orientierte Arbeit gewährleisten. Eine fördernde Mitgliedschaft steht selbstverständlich jedem frei und ist erwünscht.

Antrag auf Mitgliedschaft (PDF 0,8 MB) 

Neben den Spendenmöglichkeiten und der Mitgliedschaft freuen wir uns auch über tatkräftige Unterstützung. Betreuen Sie mit uns gemeinsam unseren Informationsstand bei Veranstaltungen in und um Oldenburg oder helfen Sie bei Aktionsständen. Vielleicht haben Sie auch eine eigene Idee, wie Sie uns helfen möchten. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

© 2018 | Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V.

Spenden Sie jetzt

Die Arbeit der Elterninitiative wird allein durch Spenden und Mitgliedsbeiträge gewährleistet. Deshalb benötigen wir Ihre Hilfe!

Konto

Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN DE28 2805 0100 0000 4388 61
BIC SLZODE22XXX

Oldenburgische Landesbank
IBAN DE98 2802 0050 1425 0666 00
BIC OLBODEH2XXX